Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Pörtschach ist eine Reise wert!

Nicht nur, dass das mit € 355.575 dotierte ATP-Turnier in Kärnten (19.-26. Mai 2007) hervorragend besetzt ist, auch für steirische Lizenzkartenbesitzer gibt es tolle Ermäßigungen: z.B. GRATISEINTRITT am Montag,21.5.2007, (bei Vorlage der gültigen Liszenzkarte - so lange der Vorrat reicht.)

Neben dem GRATISEINTRITT am Montag (gilt für Steiermark und Kärnten) bekommen Lizenzkartenbesitzer aber auch an den restlichen Tagen eine Ermäßigung von 20% auf die Tageskarten (auch wieder nur bei Vorlage der gültigen Lizenzkarte. Nur beim Kauf direkt an der Tageskasse, keine Reservierung möglich, pro Lizenzkarte ist eine ermäßigte Karte erhältlich ).

Für Weltklassetennis sorgt das Top-Teilnehmerfeld mit Nikolay Davydenko aus Russland, die Nr. 4 der Welt, die beiden Kroaten Ivan Ljubicic, Nr.8 und Mario Ancic, Nr.13 sowie US Open und Wimbledonsieger Lleyton Hewitt, Nr. 19 der Welt.

Österreichs Nr. 1, Jürgen Melzer, wird als Nummer 6 gesetzt sein und mit Stefan Koubek wird auch der Lokalmatador am Start sein.

Der Cut Off liegt bei 78 und sagt damit auch sehr viel über die sportliche Wertigkeit dieses Turniers aus. Tennisleckerbissen sind also garantiert.

Für breites öffentliches Interesse wird das für Jedermann frei zugängliche Trade Village sorgen. Eine Sport-Erlebniswelt von Kletterwand über Modeschauen, persönlicher Fußanalyse bis zu Autogrammstunden mit prominenten Sportlern, zudem Shoppingmöglichkeiten von den neuesten Sportartikeln bis zur Sonnenbrille, soll den Sommer an einem der attraktivsten Seen Österreichs einleiten.

Turnierhomepage

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

STTV-Turnierleiterschulung

Am 26. November findet eine STTV-Turnierleiterschulung statt, inkl. Vorstellung der neuen NU-Turniersoftware!