Verbands-Info

Post SV Damen 45 schaffen Bundesliga Aufstieg

Der Aufstieg in die Bundesliga 45+ ist geschafft.

Mit der Nummer 1 der österreichischen 45+ ITN Liste Claudia Obersteiner schafften die in der Mannschaftsmeisterschaft ungeschlagenen  Damen vom SV Post Graz bei den Aufstiegsspielen in die Bundesliga ein 4:2 im Finale gegen TC Kössen/Tirol.

Damit sind die SV Post Damen mit Claudia Obersteiner, Gabi Wally, Ingrid Rumpf, Angela Leitner, Brigitte Pirrer und der Spielerin und Mannschaftsführerin Marion Sifferlinger nun (nach der 35+ Manschaft) mit einer zweiten Mannschaft in der Senioren Bundesliga Damen vertreten.

Wie es zu diesem Erfolg kam, liegt auf der Hand: ein Team, das zusammen hält, stets einsatz- und leistungsbereit ist. Das haben die Damen schon bei den steirischen Seniorenmeisterschaften gezeigt, wo sie maßgeblich am Gelingen dieser Veranstaltung beteiligt waren.

Top Themen der Redaktion