Verbands-Info

Post SV Damen 45 schaffen Bundesliga Aufstieg

Der Aufstieg in die Bundesliga 45+ ist geschafft.

Mit der Nummer 1 der österreichischen 45+ ITN Liste Claudia Obersteiner schafften die in der Mannschaftsmeisterschaft ungeschlagenen  Damen vom SV Post Graz bei den Aufstiegsspielen in die Bundesliga ein 4:2 im Finale gegen TC Kössen/Tirol.

Damit sind die SV Post Damen mit Claudia Obersteiner, Gabi Wally, Ingrid Rumpf, Angela Leitner, Brigitte Pirrer und der Spielerin und Mannschaftsführerin Marion Sifferlinger nun (nach der 35+ Manschaft) mit einer zweiten Mannschaft in der Senioren Bundesliga Damen vertreten.

Wie es zu diesem Erfolg kam, liegt auf der Hand: ein Team, das zusammen hält, stets einsatz- und leistungsbereit ist. Das haben die Damen schon bei den steirischen Seniorenmeisterschaften gezeigt, wo sie maßgeblich am Gelingen dieser Veranstaltung beteiligt waren.

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.