Zum Inhalt springen

Turniere

Premiere der Mürztal Series

Die Mürztal Series – die neue Tennisturnierserie in der Obersteiermark – hat ihre ersten Sieger.

(v.li.) Patrick Kriegl, Klaus-Dieter Tatzl, Georg Pölzl, Philip Aschenbrenner, Moritz Winkler und Michael Hiebler (Tennis-Sektionsleiter des SV St. Marein-Lorenzen)

Beim Premierenturnier in St. Lorenzen sicherte sich Manuel Trieb (SG Kapfenberg) den Sieg im Bewerb ITN 3-6, im Finale schlug der 22-Jährige Thomas Pichler (TC Kindberg). Der Turniersieg im Bewerb 6-10 ging an den Nachwuchs-Lokalmatador Andreas Tritscher (St. Marein-Lorenzen), der erst 14-Jährige siegte im Finale klar gegen Siegfried Edlinger (TC Aflenz). Über den Sieg im Doppelbewerb jubelten Moritz Winkler und Philip Aschenbrenner (TC Mürzzuschlag), die im Endspiel das Duo Klaus-Dieter Tatzl und Georg Pölzl (St. Marein-Lorenzen) schlugen.

"Mit rund 100 Teilnehmern war es eine super Premiere der Mürztal Series. Auch wenn der Wettergott nicht immer mitspielte, können wir auf eine super Turnierwoche mit zahlreichen Spitzenpartien und fairen Teilnehmern zurückblicken", sagt Turnierleiter Patrick Kriegl.

Weiter geht es mit der Mürztal Series von 7. bis 14. August mit dem Turnier des TV Schwöbing in Langenwang.

(v.li) Thomas Pichler, Manuel Trieb und Patrick Kriegl
(v.li) Patrick Kriegl, Andreas Tritscher und Siegfried Edlinger

Top Themen der Redaktion