Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Racketlon - Peckl Staatsmeisterin

Die Steirerin Kerstin Peckl sicherte sich bei den Racketlon Staatsmeisterschaften in Wien den Damentitel.

Bereits zum 6. Mal wurden heuer die Racketlon Staatsmeisterschaften ausgetragen. Dabei werden die Sportarten Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis hintereinander ausgetragen und die Punkte aus den jeweiligen Begegnugnen mitenommen.

Am 11./12. Oktober 2008 wurden in Wilfersdorf/NÖ die Staatsmeisterschaften ausgetragen. 111 Teilnehmer kämpften in 13 Bewerben um den Titel. Bei den Herren verteidigte Michael Dickert (Racketpoint Vienna) seinen Staatsmeistertitel. Kerstin Peckl (GAK-Tennis) war erstmals bei den Damen erfolgreich.

Herzliche Gratulation!

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die IMMOunited Bundesliga.

Verbands-Info

Ehre, wem ehre gebührt

STTV-Präsidentin Barbara Muhr überreichte Ehrenzeichen an Erwin Chum (TC Wagna) und an Karl und Josef Krenn (UTC Allerheiligen)