Zum Inhalt springen

Kids & Jugend Turniere

Raiffeisen Styrian Junior Circuit und Hartberg Kids Trophy 2018

Über 100 Teilnehmer aus 6 Bundesländer waren am Start!

Großartiges Tennis wurde wieder beim Raiffeisen Styrian Junior Circuit, ÖTV Kat IV, und bei der Kids Trophy in Hartberg gezeigt. Über 100 Teilnehmer aus 6 Bundesländern haben in den Altersklassen u 8 bis u 16 teilgenommen. Trotz zwischenzeitiger, sinntflutartiger Regenfälle wurde die Veranstaltung termingerecht durchgespielt und es konnte der guten Stimmung keinen Abbruch tun. Das Turnier wurde von Martin Ofner, Christian Allmer und Oberschiedsrichter Markus Schwelberger wie gewohnt perfekt geleitet. Der TSV Hartberg freut sich schon auf ein Wiedersehen mit den Kids im nächsten Jahr.

Hier gehts zu den Fotos von der tollen Veranstaltung in Hartberg!

https://www.facebook.com/pg/TSV-Hartberg-Tennis-124510677558980/photos/?tab=album&album_id=2038036989539663

 

Raiffeisen Styrian Junior Circuit 2018:

Burschen

U 12: 1. Clemens Lohberger (GAK), 2. Moritz Wittmann (TC Kindberg), 3. Alex Huszar (TSV Hartberg) und Elias Trausmuth (ATV Wr. Neustadt)

U 14: 1. Simon Schöninger (TC Gleisdorf), 2. Marcel Ungerböck (UTC Bad Schönau), 3. Niklas Kleinschuster (UTC Riegersburg) und Samuel Boruta (TC Deutsch Wagram)

U 16: 1. David Kainz (TSV Hartberg), 2. Benjamin O`Brien (Colony Club Wien), 3. Barnabas Balazs (TC Seebenstein) und Felix Meierhofer (Altmannsdorfer TC)

 

Mädchen

U 12: 1. Sabrina Oswald (TSV Hartberg), 2. Marlene Hermann (RLZ Hartberg/TC Gleisdorf), 3. Elena Hofbauer (UTC Strallegg) und Isabel Markovic (Altmannsdorfer TC)

U 14: 1. Laura Kirnbauer (TC Sport-Hotel Kurz), 2. Victoria Dominikus (ATV Wr. Neustadt)

U 16: 1. Viola Hirzberger (CTP Pötzleinsdorf), 2. Melina Wiesinger (ASKÖ Enns), 3. Laura Lechner (Union Edlitz)

 

Hartberg Kids Trophy 2018:

Boys/Girls U 8: 1. Alexander Lösch (TC Judendorf-Straßengel), 2. Samuel Jack Francesconi (Union WK), 3. Samuel Guggenberger (TC Baden)

Boys/Girls U 9: 1. Patrick Oswald (TC Pöllau/RLZ Hartberg), 2. Santo Agnello (TC Unterpremstätten), 3. Melina Bäuchler (TC Voitsberg)

Boys/Girls U 10: 1. Aurelia Schober (TC Jugendparadies), 2. Elias Kogler (ASV Graz), 3. Matthias Gmeiner (TSV Hartberg)

Boys U 11: 1. Leon Dejanovic (TC Judendorf-Straßengel), 2. Nick Weinhandl (UTC Oberwart), 3. Samuel Kummer (GAK)

Girls U 11: 1. Ilvy Schoklitsch (TC Jugendparadies), 2. Kerstin Lederer (TC Jugendparadies), 3. Beyonce Piller (HTC Wr. Neustadt)

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info Kids & Jugend

Dienstag, 11. Dezember 2018

Ready-Schett-Go

Die Mädcheninitiative des STTV