Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Rekordteilnehmerzahl beim „dm Clubmeister Steiermark 2009“

Über 50 Clubmeister gaben sich am Sonntag in Graz ein Stelldichein. In 8 verschiedenen Spielstärkekategorien wurden die Sieger ermittelt. Diese Teilnehmerzahl bedeutet eine Steigerung um beinahe 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr. (im Bild: Dietlinde Jöbstl und Alice Jauk v.l. Bewerb D4)

Auf Grund der vielen Nennungen wurde nicht nur im Hotel Paradies, sondern auch in der Tennishalle Pokorny gespielt. Insgesamt waren knapp 70 Matches notwendig, um die 8 Sieger zu ermitteln.

Es gab viele tolle Matches und sehr viele zufriedene Gesichter. Mit Roman Bohnstingl gewann der Titelverteidiger (er ist auch amtierender Österreichischer Clubmeister H2). Die anderen 7 Siegergesichter sind neu:

„dmClubmeister Steiermark2009“
Kat. Damen D2: Maria Rexeis (TC Elektro Max Raiba St.Stefan/Stainz)
Kat. Damen D3:
Brigitte Verdino (ASV Hypobank Vorarlberg Graz)
Kat. Damen D4:
Alice Jauk (TC Eibiswald)

Kat. Herren H1: Christoph Lahousen(TC ervolksbank LUV Graz)
Kat. Herren H2: Roman Bohnstingl (TC Spk. Feldbach)
Kat. Herren H3:
Manuel Krisper (Sportverein Raaba)
Kat. Herren H4: 
Franz Schilcher (ATSE Graz Tennis)
Kat. Herren H5:
Johann Schrittwieser (UTC Feitlclub Pacher)

zu den Rastern:

zu den Bildern:

zur Österreich Info:

Diese 8 Sieger sind fix qualifiziert für das „dm Clubmeister Österreichfinale“ vom 25.-26. Juli 2009 im Rahmen des WTA-Damenturniers „Gastein Ladies“ und spielen mit den Siegern aus den anderen Bundesländern um die Österreichtitel.

Falls einige Startplätze frei werden, können einige weitere Finalisten als Lucky Loser in den Hauptbewerb rutschen.

Achtung !!! ALLEN weiteren Teilnehmern bieten wir an, beim zusätzlich ausgetragenen „Lucky Loser-Bewerb“ mitzuspielen. Termin: 23.-24. Juli 2009.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Resümee:
Das Turnierformat kommt immer besser an. ACHTUNG:
für nächstes Jahr planen wir einen eigenen Seniorenbewerb mit 2 Spielstärkekategorien, sowie einen eigenen Doppel-BewerbJ

Wir danken allen Teilnehmern fürs Mitspielen.

See you in Gastein

Manfred Schmöller
Breitensport Tennis Austria

Top Themen der Redaktion

REMINDER - Sommer Liga

Die Frist für die Mannschaftsmeldung zur Sommermeisterschaft endet mit 31.1.!

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

COVID-19Verbands-Info

STTV-Generalversammlung

Aufgrund der Covid-19 Situation wird die STTV-Generalversammlung frühestens im Sommer stattfinden.