Verbands-Info

Schretter gewinnt 1. La Ville Open

Als Vorbereitung für die nächsten Turniere (2 x Future in Dubrovnik im Oktober) spielte Johannes das 1. La Ville Open auf der Anlage des TC La Ville in Wien/Altmannsdorf.

Die Erinnerung an den dort erzielten U12-Staatsmeistertitel ist jedoch gleich verflogen, als die Startliste veröffentlicht wurde: mit Eibl Michi (derzeit ATP 1341) war ein weiterer Steirer vertreten und auf Nummer 1 fand sich der aktuell auf ATP 722 plazierte Novak Dennis.

Johannes besiegte in der 1. Runde einen seiner Trainingskollegen, Wiegele Philipp, die 2. Runde brachte mit Maier Thiemo einen "alten Bekannten" als Gegener. Maier hatte sich im Vorjahr beim  Aufstiegsspiel GAK gegen Klosterneuburg mit 6:4 und 6:3 gegen Johannes durchgesetzt. Dieses Mal setzte sich der Steirer mit 6:3 und 6:2 durch.

Im Halbfinale kam es dann zur mit Spannung erwarteten Partie gegen Dennis Novak. Beide hatten sich 2010 in Griechenland zwei spannenden Finali geliefert, wovon jeder eines gewinnen konnte. Schlussendlich zog Johannes mit 3:6, 6:1 6:1 als Sieger in die Schlussrunde ein, wo er sich nach einem 6:4, 6:2-Sieg über Marcel Waloch den Turniersieg holte.

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.