Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Steiermark hat die besten Seniorinnen - Sieg beim Bundesländercup!

So klar wie noch nie siegten die steirischen Seniorinnen beim heurigen Bundesländercup.


In der Vorrunde gegen Vorarlberg begann vor zwei Wochen in Dornbirn die Siegesserie der Steirerinnen. Mit 8:1 wurde der Einzug ins Semifinale besiegelt, das am Wochenende 21./22.11. in Steyr stattfand.

BLC_Damen_2015_2

Am Bild von li:
50+: Claudia Obersteiner, Ingrid Resch, 60+: Hildegard Bruggraber, Ingrid Rumpf (Mannschaftsführerin), Traude Schloffer, 40+: Dawn Foxhall, Anne Hartveg)


Im Semifinale traf die Auswahl aus der Steiermark auf die Wienerinnen, die zuvor Kärnten nur knapp mit 5:4 geschlagen hatten. Wieder konnte ein hervorragendes 8:1 herausgespielt werden. Damit stand dem Einzug ins Finale nichts mehr im Wege. Der Finalgegner Oberösterreich hatte sich zuvor gegen Burgenland durchsetzen können. Nervenstärke, Routine und hochklassiges Spielniveau führten in diesem Finale schon nach den Singles zum klaren Sieg für die Steiermark. 

Somit gelang es unseren Seniorinnen, die steirische Serie von Bundesländercup Siegen erfolgreich fortzusetzen und dem Ruf als Favouritinnen gerecht zu werden.
Herzlichen Glückwunsch!

Titelbild von li hinten: Hartveg, Schloffer, Janz, Rumpf, Obersteiner, vorne von li: Resch, Foxhall, Bruggraber

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Juli & August

STTV Mixed Team-Cup 2019

Nach einigen Jahren Pause bietet der STTV heuer im Sommer wieder einen Mixed Team-Cup an.

BundesligaLiga

2. Tennis-Bundesliga

Der TC Kern steigt in die 1. Bundesliga auf, die GAK Damen bleiben trotz Sieg in der 2. Bundesliga und der TK Gratkorn steigt leider ab.