Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

Steirische Erfolge beim BIDI-BADU ÖTV-Jugendcircuit

Nachdem beim ÖTV U14/U18 Kat.1 Turnier in Kottingbrunn (13.-18.2.2020) im Einzel die beiden "Next Gen Domis" Sabrina Oswald und Timo Rosenkranz im U14 Bewerb und Moritz Kreuzer (U18) das Viertelfinale erreichten, lief es im Doppelbewerb noch besser!

Moritz Kreuzer gewann den U18-Doppelbewerb gemeinsam mit dem Niederösterreicher Diego Laporta Osante. Im Finale siegten sie mit 7/5 6/3 gegen Werren/Ujvary. Sabrina Oswald schaffte es an der Seite der Oberösterreicherin Theresa Stabauer bis ins Doppel-U14-Finale, wo sie sich dann Emma Tagger und Kim Kühbauer mit 3/6 6/4 5/10 geschlagen geben mussten.

In Leibnitz fand parallel dazu die 2.Station des BIDI-BADU ÖTV-Jugendcircuits (ebenfalls Kat.1) in der Altersklasse U12 statt.

Im Einzel lieferte LLZ-Spieler Jonas Kreutz eine Talentprobe ab und schaffte es erstmals ins Viertelfinale. Im Doppel kam STTV-Kaderspielerin Paulina Maier gemeinsam mit Anna Mattle (OÖ) bis ins Semifinale.

Gratulation!

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

Heimvorteil ausgenützt!

Beim ÖTV Kids Turnier in Schladming holten die SteirerInnen gleich 3 Turniersiege