Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Steirische Erfolge beim Junior Circuit

Beim 1. Turnier des Austrian Junior Circuit U12 / U14 vom 4.-10.7. in Kottingbrunn (NÖ) zeigten insbesondere unsere Mädchen tolle Leistungen!!! Im Bild Lisa Hofbauer.

Bei dieser 1. Station des Austrian Junior Circuit wurden insgesamt 14 SpielerInnen von den StTV-Coaches Bora Celiscak und Rüdiger Wagner betreut. Dieses Turnier zählt mit der Kategorie II zu den höchst gewerteten Turnieren in Österreich. Wieder einmal war Lisa Hofbauer (im Bild, TC Weiz Raiffeisen) die erfolgreichste Steirerin. Mit Ihrem Turniesieg (ohne Satzverlust!) unterstrich die im Mädchen U14-Bewerb an Nr.1 gesetzte Lisa ihre Favoritenrolle eindrucksvoll! Das Viertelfinale erreichte Hannah Gsöls (TC Gsöls Kirchberg). Im Achtelfinale unterlag Lisa Frieß (GAK Tennis).

Bei den Mädchen U12 erreichte Elena Grießner nach hartem Kampf das Viertelfinale.

Im Burschen U14-Bewerb erreichte Gruber Marco (TC Weiz Raiffeisen) das Viertelfinale.

Im Burschen U12-Bewerb war die Steiermark am stärksten vertreten. Daniel Hofbauer (TC Weiz Raiffeisen) erreichte das Halbfinale und mußte sich erst nach hartem Kampf in drei Sätzen geschlagen geben.Das Viertelfinale erreichte Timo Scheucher (TC Weiz Raiffeisen). Im Achtelfinale unterlagen FabianZotter (TC Weiz Raiffeisen, Felix Gumhold, Fabian Kerkletz (beide UTC Riegersburg) und Lukas Grimberg (TC VB Jugendparadies).

In den Doppelbewerben gabe es auch  einige steirische  Stockerlplätze:

1. Platz: Gruber Marco/Raubinger M.(TTV) U14m

2. Platz: Grießner Elena/Alexandra Michelitsch U12 w 3. Platz:  Scheucher Timo/Schotola L. (NÖTV) und  Grimberg Lukas/Schmidt A. (NÖTV) U12m und Gsöls Hannah/Hofbauer Lisa u14w

Weitere SteirerInnen Im Einzel-Hauptbewerb:

Mädchen U14: 1. Runde: Griessner Melanie und Cornelia Baumgartner  (beide TC VB Jugendparadies) 2. Runde: Schönberger Britta (TC Prüflabor Gabriel Fischer Bierbaum a. A.)

Mädchen U12: 1. Runde: Alexandra Michelitsch (TC VB Jugendparadies)

Burschen U14: 1. Runde: Kristoffer Kerkletz (UTC Riegersburg), 2. Runde: Tobias Yeniley (TC VB Jugendparadies), Kurzmann Sebastian (UTC Wildon)

Burschen U12: 2. Runde: Lukas Seidler (TC Gleisdorf)

Herzliche Gratulation und viel Erfolg bei den weiteren Circuit-Stationen!!!

Fotos

Top Themen der Redaktion

Strukturelle Änderungen im STTV

Dr.Stefan Pramberger leitet das neu geschaffene "STTV-Breitensportreferat" und Alexander Freitag folgt ihm als neuer Turnierreferent.

Turniere

Die Meister stehen fest!

Die Steirischen Jugend-Hallenmeisterschaften 2021 gingen vom 7.-10. Oktober in Fürstenfeld über die Bühne.