Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

Steirische Erfolge beim ÖTV Jugendcircuit in Villach

Beim ÖTV U14/U18 Kat.2 Turnier in Villach (23.-28.5.2019) zeigten sich die STTV-KaderspielerInnen wieder stark in Form!

Die beiden Drittplatzierten des U14-Bewerbs: Simon Schöninger (STTV) und Nico Hipfl (OÖTV)

NexGenDomi-Spieler Simon Schöninger erreichte nach starker Leistung das Semifinale im U14 Bewerb, wo er sich dann dem späteren Sieger Luis Pinter (BTV) geschlagen geben musste. Im Doppel kam er gemeinsam mit Leo Gutjahr (NÖTV) ebenfalls ins Semifinale. 

Bei den U14-Mädchen kamen die beiden NGD-Spielerinnen Nina Schwarzenberger und Sabrina Oswald bis ins Viertelfinale, im Doppel dann Seite an Seite bis ins Semifinale.

Im U18 Bewerb der Burschen schaffte es STTV-Kaderspieler Syl Gaxherri bis ins Semifinale, im Doppel holte er sich an der Seite von Matthias Ujvary (BTV) sogar den Turniersieg!

STTV-Kaderspieler Simon Kordasch erreichte im Einzel das Viertelfinale und im Doppel mit Jonas Fiala (WTV) das Semifinale. 

Folgende SpielerInnen waren noch im Einsatz:

U14

  • Niki Kollaritsch: Achtelfinale 
  • Lena Peitler, Elena Hofbauer, Leni Bischof, Marlene Hermann, Niki Kleinschuster, Timo Rosenkranz-König: 1.Runde 

U18

  • Lukas Klampfl: 1.Runde 

Herzliche Gratulation!

Top Themen der Redaktion

TurniereVerbands-Info

Uhrturmtrophy 2019

Spiel, Satz, Sieg und viel Spaß bei der 2. Station am TC LUV Graz!

Verbands-Info

GAK Charity 2019

SteirerInnen spielen für SteirerInnen und den guten Zweck!