Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Steirische Erfolge in Fürstenfeld

Beim internationalen Jugendturnier in Fürstenfeld feierten unsere Jugendlichen wieder tolle Erfolge!

Allen voran zeigte Daniel Hofbauer (TC Weiz Raiffeisen) im Burschen-Bewerb U12 eine ausgezeichnete Leistung. Nach vier teilweise hart umkämpften Siegen mußte sich Daniel erst im Finale gschlagen geben und erreichte den hervorragenden  2. Platz.

Noch besser ging es den Steirern in den Doppelkonkurrenzen: Alexandra Michelitsch und Elena Grießner (beide TC VB Jugendparadies) erreichten ihren ersten Turniersieg bei einem Kat.II-Turnier. Ebenfalls in die Siegerliste trug sich Timo Scheucher (TC Weiz Raiffeisen, im Bild links) mit seinem Partner L. Schotola (NÖTV) ein. Ebenfalls sehr bemerkenswert war der Vietelfinaleinzug von Lisa Frieß (GAK Tennis) mit ihrer Partnerin  L. Gebeshuber in der internationalen U14-Mädchen-Konkurrenz.

die weiteren Platzierungen der Steirer im Hauptbewerb:

Mädchen U12:

Viertelfinale: Alexandra Michelitsch (TV VB Jugendparadies), 1. Runde: Elena Grießner (TC VB Jugendparadies)

Burschen U12:

Achtelfinale: Filip MIsolic (TC VB Jugendparadies), Timo Scheucher, Fabian Zotter (beide TC Weiz Raiffeisen) und Felix Gumhold (UTC Riegersburg), 1. Runde: Fabian Kerkletz (UTC Riegersburg), Lukas Seidler (TC Gleisdorf und Lukas Grimberg (TC VB Jugendparadies

Burschen U14:

1. Runde Marco Gruber und Maximilian Brumen (beide TC Weiz Raiffeisen)

Mädchen U14:

2. Runde: Lisa Hofbauer (TC Weiz Raiffeisen) und Hannah Gsöls (TC Gsöls-Kirchberg) 1. Runde: Lisa Frieß (GAK Tennis)

Herzliche Gratulation!!!

zu den Bildern...

Top Themen der Redaktion

STTV Partner

Profitieren Sie als STTV-Mitglied bei Ihrem Einkauf bei GigaSport in Graz!

Verbands-Info

Neue Plattform

Die Tennis Initiative Austria unterstützt Unternehmer!