Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

Steirische Kids-Landesmeisterschaften 2019

60 Kids matchten sich um die heiß begehrten Landesmeistertitel.

Die Sieger und Erstplatzierten der Kids-Landesmeisterschaften mit STTV-Vizepräsident Rudolf Steiner (r.). ©STTV

60 Kinder kämpften bei den Steirischen Kids-Landesmeisterschaften von der U8 bis zur U11 in Bruck an der Mur um den Titel. In sieben Bewerben vom Orange Court bis zum Normalfeld wurden unter der Turnierleitung von Lukas Labitsch und Christian Mayer die Sieger ermittelt. 

Hier die Ergebnisse:

Burschen U8 Orange Court: 1. Lionel Frießnegg (Bruck) 2. Philipp Raser (Bruck), 3. Maximilian Mayer (Bruck), Noah Taxacher (TC Schager).

Mädchen U9 Orange Court: 1. Miriam Groß (UTC Pischelsdorf), 2. Johanna Mader (TC Schager), 3. Yara Ortner (TC Stainz).

Burschen U9 Orange Court: 1. David Zmugg (TC Stainz), 2. Felix Lohberger (GAK), 3. Martin Christandl (Bruck), Simon Kummer (GAK).

Mädchen U10 Green Court: 1. Melina Bäuchler (GAK), 2. Hannah Pokorny (Hausmannstätten), 3. Valentina Dynkowski (Jugendparadies).

Burschen U10 Green Court: 1. Felix Raser (TC Weiz), 2. Sebastian Pock (Hausmannstätten), 3. Georg Landgrebe (GAK), Patrick Oswald (Pöllau).

Mädchen U11 Normalfeld: 1. Cosima Schuen (GAK), 2. Aurelia Schober (Jugendparadies), 3. Clara Pucher (Kirchberg).

Burschen U11 Normalfeld: 1. Janosch Mendl (Gleisdorf), 2. Philipp Tischler (Bruck), 3. Valentin Feiel (Bruck), Mathias Christandl (Bruck). 

Herzliche Gratulation an alle Kids für die gezeigten Leistungen!

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die IMMOunited Bundesliga.