Verbands-Info

Steirische Meisterschaften im Mixed Doppel

Gute Stimmung, schönes Wetter und interessante Spiele auf der Anlage des UWK


Gute Stimmung, schönes Wetter und interessante Spiele waren die Charakteristika der diesjährigen Steirischen Meisterschaften im Mixed-Doppel.

Während im letzten Jahr die Jungen (gemeinsames Alter unter 70 Jahre) die größte Gruppe waren, dominierte diesmal die älteste Gruppe (gemeinsames Alter über 115 Jahre). Zusammen umfasste das Teilnehmerfeld 17 Paare.

Der UWK hofft, dass es allen Teilnehmern/innen bei uns so gut gefallen hat, dass wir durch die Mundpropaganda im nächsten Jahr eine größere Anzahl von Nennungen haben werden.

Die Sieger/innen nach Alterskategorie (Einteilung nach dem Gesamtalter )

Bis 70 Jahre:

  1. 1. Ramona Loibner (UTC Wildon) / Alexander Wolf (UTC Eggersdorf)
  2. 2. Stefanie Ramsauer (UTC Kirchbach) / Michael Konrad ( TC Heiligenkreuz a.W.)
  3. 3. Nina Hammer (TC Burgau) / Mike Windisch ( TC Mogersdorf)


95 - 115 Jahre

  1. 1. Ute und Robert Lattinger (UTC Höf-Präbach / TC Wörgl)
  2. 2. Waltraud Müllner (TC LUV) / Gert Schimmel (TC LUV)
  3. 3. Allison Green (UWK) / Adi Händler (UWK)


116 Jahre und älter

  1. 1. Theresia und Josef Hecker (TC Gleisdorf)
  2. 2. Heidi und Wolfgang Kreuzer (UWK)
  3. 3. Henrike und Helmut Kahler (UWK)
    Christa Horn (UWK) / Sepp Rumpf (UWK)


Gratulation an Turnierleiter Sepp Rumpf für die gelungene Veranstaltung

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.