Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Steirische Meisterschaften Mixed Doppel

Vom 26. - 28. September 2008 finden auf der Anlage des UWK Graz die Steirischen Meisterschaften im Mixed Doppel statt.

Veranstalter : UWK GRAZ , Sektion Tennis
Rembrandtgasse , 8010 Graz, Tel: 0316/323531
Turnierleitung : Mag. Josef Rumpf
Ferdinand von Saar Weg 4A , 8042 Graz, Tel. 0650/4620790
Bewerbe: Folgende Alterskategorien werden ausgeschrieben, wobei immer das zusammengerechnete Alter beider Partner zählt: Bis inkl. 70 Jahre,71 Jahre  -  inkl. 95 Jahre, 96 Jahre  -  inkl. 115 Jahre, ab 116 Jahre
Nennungen : Nur schriftlich unter Angabe von: Name, Alter, Partner, Lizenznr., Verein, Tel.nr., e-mail,  an: UWK TENNIS, Fax : 0316/ 32 35 3, e-mail : office@uwk.at
Nenngeld : €20.-  pro Spieler/in  (Spielerabend plus Essen inklusive)
Nennschluß : Mittwoch, 24.September 2008 um 18.00
Auslosung :   Mittwoch, 24.September um 19.00
Spielauskunft : Ab Donnerstag, 25.9. 2008, ab 15 Uhr  ( Tel : 0650/4620790 ) oder im Internet unter www.uwk.at
Spielbeginn :  Freitag, 26.September, ab 12 Uhr
Ballmarke : Wilson DC
Belag : Sand
Preisgeld: Wenn in einer Altersklasse mindestens 8 Paare genannt haben, wird folgendes Preisgeld pro Paar ausgeschüttet:
1. Platz: 100.- €          2.Platz: 60.- € 
Sonstiges: Spieler/innenabend am Samstag, 27.9., ab 19.00 im Klubhaus des UWK-Tennisklubs. Das Essen ist im Nenngeld inkludiert.
Neben dem Hauptbewerb wird auch ein Trostbewerb durchgeführt, sodass jedes Doppelpaar auf mehrere Spiele kommt.

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die IMMOunited Bundesliga.

Verbands-Info

Ehre, wem ehre gebührt

STTV-Präsidentin Barbara Muhr überreichte Ehrenzeichen an Erwin Chum (TC Wagna) und an Karl und Josef Krenn (UTC Allerheiligen)