Zum Inhalt springen

TurniereVerbands-Info

STTV Hallenmeisterschaften

Die ersten Landesmeistertitel sind vergeben!

v.l.n.r. Stefan Pramberger, Kerstin Peckl, Hans-Peter Kaufmann

Bei den Steirischen Hallen-Landesmeisterschaften gingen heute auf der Anlage des Center Court Graz die ersten Finalspiele über die Bühne. In den Allgemeinen Klassen, sowie in den Senioren Klassen der Herren +35, +45 und +60, stehen somit die frischgebackenen Landesmeister bereits fest. Alle weiteren Einzel- und Doppelbewerbe werden in den kommenden Tagen entschieden.

In der allgemeinen Klasse der Damen wurde die topgesetzte Kerstin Peckl (GAK-Tennis) ihrer Favoritenrolle gerecht und besiegte das aufstrebende STTV-Kadertalent Alexandra Schöndorfer (GAK-Tennis) mit 6:1 6:0.

Im Herren-AK-Finale lieferten sich Fabian Gruber (TC Kindberg, ÖTV Nr. 22) und Hans-Peter Kaufmann (TC Kern, ÖTV Nr. 25) einen hochklassigen Titelkampf. Am Ende besiegte Hans-Peter Kaufmann den Seriensieger Gruber mit 6:4 6:2 und holte sich zum ersten Mal den Hallen-Landesmeistertitel in der AK.

Das Herren-Doppel in der allgemeinen Klasse sicherten sich Hans-Peter Kaufmann/ Fabian Gruber gegen Jörg Poglitsch/ Morris Kipcak mit 6/0 6/4 den Titel. Hans-Peter kürte sich somit zum Doppel-Landesmeister.

Bei der Seniorenklasse +35 wurde Helmut Ploder (TC Graz Waltendorf) seiner Favoritenrolle gerecht und besiegte im Finale Bernd Huber (Union Wirtschaftskammer Graz)) mit 6:2 6:4.

Im Herren +45 Finale behielt Armin Mautz (TC Judendorf-Straßengel) gegen Andreas Weichsler (ASV Graz) mit 7:5 6:3 die Oberhand.

Robert Jäger sen. (Grazer Tennisclub) durfte sich mit einem 2:6 7:6 10:6 gegen Erich Gross (TK Gratkorn) im Herren +60 Bewerb über den Titel freuen.

v.l.n.r. Helmut Ploder, Armin Mautz, Kerstin Peckl, Hans-Peter Kaufmann.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

ITN Seniorenanpassung

Mit 15. Oktober wurde bei den SeniorInnen eine ITN-Anpassung durchgeführt.