Zum Inhalt springen

27. - 31. März 2018
STTV Ostercamp 2018

Hartes Training am Meer für unsere Kids und Jugendlichen

Das traditionelle Ostercamp des STTV ist heuer ausgebucht. Insgesamt 29 Kids und Jugendliche arbeiten täglich bis zu 7 Stunden hart an ihrer Technik, Taktik und Kondition. Am Dienstag wurde das Training von Leibnitz nach Umag verlegt. Seit 4 Tagen wird geschwitzt, gekämpft und Vollgas gegeben.

Das STTV Trainerteam mit Head Coach Matthias Schuck, Evi Fauth, Stefan Schuh, Patrick Schmölzer und Gasttrainer Hubert Suppan fordern die SpielerInnen auf täglich an ihre Limits zu gehen. Der frischgebackene steirische Vizemeister Lorenz Fink unterstützt das Trainerteam bei der Konditionsarbeit. Die große Gruppe wurde homogen aufgeteilt, um für alle Alters- und Leistungsstufen das Maximum an Output herauszuholen.

Die Rekrutierungsphase für das NexGenDomi Projekt läuft parallel auch noch. Da wollten sich natürlich alle von ihrer besten Seite zeigen. Weiter so Kinder, denn NUR mit DIESER besonderen Einstellung und DIESEM außergwöhnlichen Einsatz könnt ihr eure großen Ziele erreichen.

Die Details zu den Trainingstagen folgen hier in Kürze.

Liebe Grüße aus Umag, Kroatien!

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.