Zum Inhalt springen

COVID-19Liga

STTV-Wintermeisterschaft

Richtigstellung zum Zeitungsbericht bezüglich Wintermeisterschaft.

Liebe Tennisfans!

In der Ausgabe der Kleinen Zeitung vom 13.Jänner, wurde die STTV-Wintermeisterschaft missverständlich offiziell abgesagt. Richtig ist, dass aufgrund des späten Beginns keine reguläre Wintermeisterschaft möglich ist, also mit Auf- und Absteiger. 

Basierend auf der, für diese Woche angekündigten, neuen Verordnung zur geplanten Hallenöffnung, wird der STTV die nächsten Schritte zur Durchführung der Meisterschaft planen.  

Hier nochmal der Modus im Überblick, sofern die Verordnung den Spielbetrieb erlaubt:

  • wöchentliche Spiel-Intervalle
  • Matches auch an den Wochenenden der Semesterferien
  • 2 Einzel, 1 Doppel
  • 2. und 4. Begegnung in einer Halle beginnt immer mit dem Doppel (parallel zu dem der Vorbegegnung), danach erst die Einzel.
  • Zeitbedarf einer Begegnung: 1 Platz 3h, 1 Platz 2h
  • Platzkosten pro Mannschaft dadurch halbiert
  • Mannschafts-Meldegebühr entfällt
  • keine Aufsteiger, keine Absteiger

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

COVID-19Verbands-Info

STTV-Generalversammlung

Aufgrund der Covid-19 Situation wird die STTV-Generalversammlung frühestens im Sommer stattfinden.

Verbands-Info

Ehre, wem Ehre gebührt

LSO ehrte steirische FunktionärInnen für besondere Vereinstätigkeiten.