Zum Inhalt springen

Verbands-Info

STTV Wintermeisterschaft

In der Steirischen Wintermeisterschaft standen am Wochenende fünf Spiele der Landesliga A auf dem Programm.

Bei den Herren setzte der UTC Wildon seinen Siegeszug in der Gruppe B fort und fertigte den UTC Riegersburg mit 5:1 ab. Das Team um Daniel Csuk hält nach drei Siegen in drei Spielen beim Punktemaximum von neun Zählern. Klare Erfolge gab es auch für die Sportunion Grafendorf (6:0 in Passail) und den TC Kirchberg (6:0 bei LUV Graz).

Bei den Damen feierte der ASKÖ Weiz einen 5:1‐Auswärtssieg beim TC Bierbaum, im zweiten Spiel trennten sich der ESV Bruck und der TC Schwanberg mit 3:3. In der Tabelle führt weiterhin der TC Weiz mit 5,5 Punkten vor dem TC Schwanberg und ESV Bruck. In der Landesliga B setzte sich der TC Schilcherland gegen den TC Radkersburg mit 6:0.

STTV‐Wintermeisterschaft:

Herren Landesliga A:
Gruppe B: UTC Passail – SU Grafendorf 0:6. UTC Wildon – UTC Riegersburg 5 :1. LUV Graz – TC Kirchberg 0:6.

Damen Landesliga A:
ESV Bruck – TC Schwanberg 3:3. TC Bierbaum – ASKÖ Weiz 1:5.

Landesliga B: Damen: TC Schilcherland – TC Radkersburg 6:0.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://sttv‐austria.liga.nu

Top Themen der Redaktion

LigaVerbands-Info

Corona-Virus: KEIN TRAINING AUF SPORTPLÄTZEN!

Sportminister Werner Kogler ruft die Menschen auf, sich weder in größeren noch in kleineren Gruppen zu treffen. Er nahm damit vor allem Sportvereine in die Pflicht, jede Art von Training einzustellen !!