Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Styrian Grand Slam 2015 - Endergebnis

Erfolgreichste Hobbyturnierserie Österreichs fand ein würdiges Finale in Leibnitz!


Der Zusammenschluss aus den vier Turnieren in Vogau, Eggersdorf, Wildon und Leibnitz ist ein fester Bestandteil der Turnierlandschaft der Steiermark und erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit. Hunderte Tennisspieler haben auch dieses Jahr wieder Grand-Slam-Luft geschnuppert und gesellige Stunden auf den vier Anlagen auf und abseits der Tennisplätze verbracht.

Alle Turnierveranstalter danken den TeilnehmerInnen und freuen sich schon auf einen weiteren erfolgreichen Styrian Grand Slam 2016.

Ergebnisse 2015:
Styrian Grand Slam TC Kern
Styrian Grand Slam Eggersdorf
Styrian Grand Slam Wildon
Styrian Grand Slam Leibnitz

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...