Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TC Jerich Gleisdorf ist Österreichischer Meister

Am 11.9.2010 fand das Finale in der höchsten Österreichischen Spielklasse, der Bundesliga, statt. Und der TC Jerich Gleisdorf konnte den Heimvorteil nutzen und sich mit einem 7:2 Erfolg gegen den UTC Hohe Brücke Strassburg den Meistertitel sichern.

Das Team des TC Gleisdorf rund um Mannschaftsführer Herbert Jerich jun., Präsident Herbert Jerich sen. und Obmann Walter Pilz liest sich wie das who is who der heimischen Tennisszene. Neben Jürgen Melzer standen nämlich mit Alexander Peya und Martin Fischer insgesamt drei aktuelle Davis Cup Spieler im Aufgebot der Gleisdorfer.

Bei herrlichem Tenniswetter, vor einer tollen Kulisse und einem hervorragenden Publikum konnte bei dieser perfekt organisierten Veranstaltung tolles Tennis bewundert werden. Da war es dann am Ende auch gar nicht so schlimm, dass sich Jürgen Melzer - dem man die Strapazen der letzten Tage bei den US-Open doch noch anmerkte - einem stark aufspielenden Daniel Köllerer geschlagen geben musste.

Die Ergebnisse im Detail: TC Jerich Gleisdorf : UTC Hohe Brücke Strassburg

Top Themen der Redaktion

REMINDER - Sommer Liga

Die Frist für die Mannschaftsmeldung zur Sommermeisterschaft endet mit 31.1.!

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

COVID-19Verbands-Info

STTV-Generalversammlung

Aufgrund der Covid-19 Situation wird die STTV-Generalversammlung frühestens im Sommer stattfinden.