Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TC LUV Graz gewinnt Bundesliga H65!

Wir gratulieren der tollen 65er-Mannschaft des TC LUV Graz zum 2. österreichischen Meistertitel.

 
Helmut Flagel, Max Schwelberger, Otto Cortolezis, Walter Ganster und Mannschaftsführer Rolf Fröhlich setzten sich im Finale beim Badener TC knapp mit 4:3 durch und holten den Meisterpokal zum LUV.
Dieser Titel ist umso erfreulicher, weil er mit Eigenbauspielern bzw. mit Spielern aus der Region errungen wurde und nicht mit teuren Legionären. Um einen Slogan der Fußball-EM zu verwenden: "Motivation und Kameradschaft schlagen Geld."
Herzliche Gratulation!

zu den Ergebnissen >>>

(am Bild von links: Schwelberger, Fröhlich, Ganster, Flagel, Cortolezis, Hofmeister)

Top Themen der Redaktion

Neue Jugend-Liga 2022

Für die Jugendmannschaftsmeisterschaften gibt es für heuer einige Änderungen. Sämtliche Informationen zur neuen Jugend-Liga werden am Donnerstag, den 27. Jänner, 19 Uhr, per Zoom-Meeting präsentiert!

TurniereKids & JugendInternational

Von Austria nach Australia

Der Grazer Jan Kobierski nimmt als erster Steirer seit 15 Jahren an den Juniors Australien Open teil