Zum Inhalt springen

Allgemeine Klasse

TC Weiz Damen werden Wintermeister in der Landesliga A

Mit der mit Abstand jüngsten Mannschaft wurden die TC Weiz Mädels sensationell Landesliga A Meisterinnen


Playing Captain Michi Raser musste nur einmal selbst zum Racket greifen, in allen anderen Spielen kämpften die jungen Damen, alle zwischen 16 und 20 Jahre alt, gegen sehr starke Gegner.Erst in der letzten Runde entschied sich die Meisterschaft zwischen den drei Teams des TC Weiz Raiffeisen, Parkclub Graz und Bruck a. d. Mur.
Schließlich reichte in der letzten Begegnung ein Unentschieden auswärts gegen Wildon um punktegleich mit Parkclub Graz aber mit mehr gewonnenen Matches den Meistertitel nach Weiz zu holen.
 
Herzliche Gratulation an die Meisterinnen(auf dem Bild v.l.n.r.: stehend Nina Klock, Michi Raser, Kerstin Milchberger; hockend Kathi Loidl, Lisa Hofbauer; nicht auf dem Bild Rebecca und Deborah Scurt, Janine Remler).

Top Themen der Redaktion

Neue Jugend-Liga 2022

Für die Jugendmannschaftsmeisterschaften gibt es für heuer einige Änderungen. Sämtliche Informationen zur neuen Jugend-Liga werden am Donnerstag, den 27. Jänner, 19 Uhr, per Zoom-Meeting präsentiert!

TurniereKids & JugendInternational

Von Austria nach Australia

Der Grazer Jan Kobierski nimmt als erster Steirer seit 15 Jahren an den Juniors Australien Open teil