Zum Inhalt springen

Behindertensport

22.–28. April 2018
Tenniscamp für Rollstuhlfahrer im Bundessport- und Freizeitzentrum Faak/See

Ich möchte dich ganz herzlich zum Tenniscamp für Rollstuhlfahrer des VQÖ (Verband der Querschnittgelähmten Österreichs) einladen.

Es findet im Bundessport- und Freizeitzentrum Faak am See am 22. – 28. April 2018 statt. Am Sonntag beginnt es um 18 Uhr mit dem Abendessen (ab 16.30 Beziehen der Zimmer möglich) und endet am Samstag mit dem Frühstück.Das Tenniscamp kostet 220 €. Die Teilnehmer müssen Mitglied beim VQÖ sein (Jahresbeitrag 25 €). Anmeldung auch beim Kurs möglich.Die 220 € auf das Konto der RAIKA Lieboch mit der IBAN-Nummer AT52 3821 0000 0003 8422 einzahlen (mit Bekanntgabe des Einzahlers und Verwendungszweck).Die Einzahlung gilt gleichzeitig als Anmeldung (begrenzte Teilnehmerzahl – Reihung nach Eintreffen der Anmeldungen).  Auf Grund der Stornofristen des Bundessportzentren, bitte ich dich, die Einzahlung bis 23. Jänner vorzunehmen. Gesonderte Wünsche (Begleitperson ….) und Anfragen bitte mir bekannt geben.Ich freue mich auf eine schöne Woche.Michael WöhrerMag. Michael WöhrerAUVA-Rehabilitationsklinik Tobelbad
Stv. Leiter der PhysiotherapieDr.-Georg-Neubauer-Straße 6
8144 TobelbadTel. +43 5 93 93-53331
Fax +43 5 93 93- 53202
Mail: michael.woehrer@tennissteiermark.at bzw. michael.woehrer@auva.at 

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

STTV-Ladies-Point

Ein Beitrag aus dem Frauenreferat zum internationalen Frauentag.

Verbands-Info

COVID-19-Leitfaden für Vereine und Unternehmen

Die Wirtschaftsprüfungskanzlei tpa liefert im Auftrag von ÖTV und Sport Austria eine detaillierte Übersicht, die Tennisvereinen und Anlagen-Betreibern einen hilfreichen Einblick in den "Förderdschungel" ermöglicht.

COVID-19

Tennis im Freien

Aufgrund des schönen Wetters sind einige Tennisanlagen bereits bespielbar und auch gut gebucht. Was ist erlaubt, was nicht?