Zum Inhalt springen

Kids & JugendInternational

Tennis Europe
TennisEurope in Bad Waltersdorf

Das U12/U14Tennis-Europe Event war der Auftakt für einen internationalen Turniersommer in der Thermenregion!

Die Anlage des TC Bad Waltersdorf ist heuer Schauplatz für drei sehenswerte Tennis-Leckerbissen in der Steiermark. Mit einem U12/U14 Tennis-Europe Event und zwei ITF-Weltranglisten-Turnieren für Damen und Herren ist es dem Hausherrn und Turnierorganisator Sascha Freitag mit seinem Team gelungen, gleich drei Events mit internationalem Tennis-Flair in die Thermenregion zu bringen.

Den Auftakt machte die Jugend. Von 17. bis 25. Juli bereicherte mit den „Bad Waltersdorf Junior Open“ ein U12/U14-Tennis-Europe-Turnier die steirische Turnierszene! Dabei schlugen rund 250 junge Spielerinnen und Spieler aus dem In- und Ausland auf einer der schönsten Tennisanlagen in Österreich auf.

"Da der Veranstalter in Kufstein heuer das Turnier nicht austragen konnte, sind wir gerne eingesprungen und haben das Event zu uns in die Steiermark geholt. Mit der Tirolerin Anna Pircher konnte auch eine Österreicherin den Mädchen U12 Titel im Einzel für sich entscheiden. Mein großer Dank gilt allen Sponsoren und Partnern, ohne die eine Durchführung einer Veranstaltung dieser Größenordnung nicht möglich wäre", so Sascha Freitag, Obmann des TC Bad Waltersdorf.

Von 23. August bis 5. September hat die Steiermark mit einem Damen- und zwei Herrenturnieren, jeweils dotiert mit 15.000 US-Dollar, einen zusätzlichen Platz im Tennis-Weltkalender. Somit ist Bad Waltersdorf nach einer kurzen Pause wieder Austragungsort für die internationale Tennisbühne.

Top Themen der Redaktion

TurniereInternational

Titel für Misolic!

Beim 25.000 Dollar-Event in Pardubice stellt Filip Misolic erneut sein Können unter Beweis und feiert bereits den fünften Turniersieg im heurigen Jahr!

Wenn Tennis auf Business-Ladies trifft

20 Damen folgten der ÖTV-Einladung zum exklusiven Get-together in der wunderschönen Werzer-Arena am Wörthersee. Der Spaß stand im Vordergrund, emsig gesportelt wurde freilich auch.

Uhrturmtrophy-Masters 2021

Im Rahmen des Sportjahres 2021 lädt der Uhrturmtrophy Sportverein in Kooperation mit dem GAK-Tennis und dem Wirtschaftsbund Graz zum Grande Finale ein.