Verbands-Info

Tennisopening zum Saisonstart

Beim ESV Bruck wurde die neue Saison mit einem großen Tennisfest und einem Firmen-Businesscup eingeläutet.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr ging am 27.4.2013 zum zweiten Mal das ESV-Tennis-Opening in Bruck über die Bühne. Über 250 Spieler und Besucher frequentierten an diesem Tag die Tennisanlage auf der Murinsel, auf der sich naturgemäß alles rund um die gelbe Filzkugel drehte. Die Veranstaltung, die im Rahmen der österreichweiten Aktion „Ganz Österreich spielt Tennis“ stattfand, war die größte Veranstaltung ihrer Art in der gesamten Steiermark. Von der bunten Palette an Sport und Action konnten sich auch der Vizepräsident des Steirischen Tennisverbandes, Rudolf Steiner, der Brucker Sportreferent Peter Erlsbacher sowie der Oberaicher Bürgermeister Gerhard Weber ein Bild machen.

Sportlicher Höhepunkt war der Tennis-Businesscup, an dem zwölf Firmen aus Bruck und Umgebung mit insgesamt 98 Spielern teilnahmen. Die Zuschauer sahen spannende Spiele auf hohem Niveau, wobei aber auch der Spaß nicht zu kurz kam. Nach der Vorrunde kristallisierten sich Metallbai Heidenbauer, Inteco, die Raiffeisenbank Leoben-Bruck und Böhler Schmiedetechnik als Favoriten heraus. Am Ende holten sich die Banker rund um Michaela Glatz und Christoph Galler nach einem packenden Finale gegen Böhler Schmiedetechnik den Sieg.

Sport trifft Wirtschaft
Als Umrahmung des Tennisfestes präsentierten sich Brucker Firmen in einem eigens eingerichteten Ständebereich. Die bunte Palette reichte von Sportbekleidung von Under Armour über Gartenmöbel der Firma Leiner und Brillen von Optik Nömayr bis hin zur Autopräsentation der Firma Reichel. Auch Mentalcoach Harald Lanzinger, Tennispoint und Dunlop wiesen auf ihr vielfältiges Angebot hin.

Die Kleinen kamen in dem von Sabine Reitner großzügig gestalteten Kinderbereich voll auf ihre Rechnung. So konnten Kinder den ganzen Tag kostenlos Trainerstunden in Anspruch nehmen und ihre ersten Erfahrungen mit der gelben Filzkugel sammeln. Besonderer Beliebtheit erfreute sich auch die Hupfburg und die Mal- und Bastelecke. Als musikalischer Leckerbissen heizte die Gruppe „H20“ um Frank Peter Hofbauer und Geri Holzapfel den Besuchern ein, gefeiert und getanzt wurde danach noch bis spät in die Abendstunden hinein.
Das Organisationsteam rund um Christian Mayer vom ESV-Tennis zog eine äußerst zufriedene Bilanz: „Mit unserem Eröffnungsfest haben wir nicht nur für unseren Verein, sondern für den gesamten Tennissport in der Region kräftig die Werbetrommel gerührt“, meint Mayer.

Business-Trophy: 1. Raika Leoben-Bruck, 2. Böhler Schmiedetechnik, 3. Inteco, 4. Metallbau Heidenbauer. 5. Norske Skog, 6. Grebien, 7. WOCHE Bruck, 8. Sportpunkt GmbH, 9. Stadtgemeinde Bruck, 10. Voest Alpine Austria Draht, 11. Stadtwerke Bruck, 12. ESV-Tennis.

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.