Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

Timo Rosenkranz gewinnt Doppel in Kitzbühel

Beim ÖTV U12 Kat.2 Turnier in Kitzbühel (20.-25.6.2019) holt sich NGD-Spieler Timo Rosenkranz gemeinsam mit seinem Partner Denis Snajdr (WTV) nach einem 6/2 6/4- Finalsieg gegen Werhonik/Brunner den Sieg im U12-Doppelbewerb!

Im Einzel schaffte es Timo bis ins Achtelfinale, wo er sich dann dem Salzburger Emil Krenek geschlagen geben musste. 
STTV-Kaderspieler Moritz Baumgartner scheiterte in der 1. Runde des Hauptbewerbs, für Janosch Mendl, Maxi Kellner und Rafael Ficjan war in der Qualifikation Endstation. 

Bei den U12 Mädchen verlor Paulina Maier in der 1. Runde des Hauptbewerbs knapp in 3 Sätzen. Im Doppel schaffte die Ennstalerin an der Seite von Vanessa Kohut (NÖTV) den Sprung ins Viertelfinale. 

Herzliche Gratulation!

Top Themen der Redaktion

LigaSenioren

Aufstieg geschafft!

Knittelfelder Tennissenioren Herren 70 und TC LUV Graz Damen 55 lösen Ticket für die Bundesliga