Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Tolle Erfolge der steirischen Jugendlichen in den letzten beiden Wochen

Topergebnisse bei ÖTV Turnieren.

Die steirischen u12/u14 SpielerInnen konnten bei den Turnieren in den letzten beiden Wochen Topleistungen abrufen.

Allen voran Elena Karner, die beim 1. Turnier der Europe Junior Tour im UTC La Ville im Single bis ins Finale kommen konnte. Dort unterlag sie ihrer Doppelpartnerin Roxana Repasi mit 6:1, 6:1. Im Doppel konnten die beiden Finalgegenerinnen das Turnier für sich entscheiden.

Jonas Kolonovics konnte sich im u12 Bewerb ebenfalls bis ins Finale durchkämpfen, wo er sich Kalin Ivanovski mit 7:6, 6:1 geschlagen geben musste.

Jonas_Kolonovics

Morris Kipcak
spielte sich im u14 Bewerb bis ins Viertelfinale. Im Doppel gewann er das Turnier mit seinem Partner Niklas Rohrer.

In der Folgewoche konnte Elena Karner ihre Leistungen noch einmal toppen und gewann sowohl Single als auch Doppel bei der ÖTV Panaceo Junior Tour in Oberpullendorf. Im Finale konnte sie sich für die Niederlage der Vorwoche revanchieren und gewann gegen Roxana Repasi mit 7:6, 6:4. Janine Posch und Jonas Kolonovics erreichten bei diesem Turnier jeweils das Viertelfinale.

Ein toller Start in die Sommerturniere für die steirischen SpielerInnen.

Foto: Elena Karner / GEPA Pictures; Jonas Kolonovics / BC

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Juli & August

STTV Mixed Team-Cup 2019

Nach einigen Jahren Pause bietet der STTV heuer im Sommer wieder einen Mixed Team-Cup an.

BundesligaLiga

2. Tennis-Bundesliga

Der TC Kern steigt in die 1. Bundesliga auf, die GAK Damen bleiben trotz Sieg in der 2. Bundesliga und der TK Gratkorn steigt leider ab.