Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Tolle Initiative im Ennstal

Erfolgreiches Sichtungstraining in Niederöblarn


Am 04. Oktober wurde in der Sportunion Niederöblarn ein Pilotprojekt gestartet, welches eine Trendwende im Ennstaler Tennissport signalisierte. Ein kreatives Team aus Funktionären, Trainern und der Sportunion Niederöblarn hat sich zum Ziel gesetzt, ein perfekt organisiertes, vereinsübergreifendes und flächendeckendes Kinder- und Jugendwintertraining für Tennis anzubieten. Bereits am 26. September wurden Vertreter von allen Ennstaler Vereinen zu einem Infoabend geladen, wo das Konzept vorgestellt wurde. Cheftrainer Sepp Schmid und Sportunion-Geschäftsführer Dietmar Salmhofer konnten alle Beteiligten für sich gewinnen und es wurde von allen Seiten großes Interesse bekundet.

Drei verschiedene Programme wurden vorgestellt, in welchen die Nachwuchsspieler – je nach Niveau – trainiert werden können:
 

» Allgemeine Grundausbildung: Tennisdebütanten werden mit Spaß und Spiel an den Tennissport herangeführt

» Grundlagentraining: Fortgeschrittene werden mit verschiedensten sportmotorischen Übungen dazu gebracht, sichere Spieler zu werden

» Aufbautraining: Meisterschaft spielenden Kindern wird mittels Technik- und Taktiktraining beizubringen versucht, im Wettkampfsport einen ruhigen Kopf zu bewahren


Insgesamt fünf der namhaftesten Trainer der Umgebung konnten für dieses Projekt gewonnen werden. Am 04. Oktober drohte dann beim Schnupper- und Kennenlerntag die Tennishalle aus allen Nähten zu platzen: am Vormittag konnten interessierte Neulinge mit fünf Trainern austesten, was der Tennissport alles zu bieten hat. Rund 35 Kinder erhielten eine Einschulung in die Materie des Ballsports, wobei am Ende 30 verbindliche Anmeldungen für ein durchgehendes Wintertraining entgegengenommen werden konnten. Mittags wurde dann mit etwas geübteren Kindern und Jugendlichen trainiert – rund 40 Anmeldungen waren hierbei das sensationelle Resultat.

Der Steirische Tennisverband gratuliert allen verantwortlichen Funktionären und Trainern zu dieser tollen Veranstaltung

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

COVID-19-Leitfaden für Vereine und Unternehmen

Die Wirtschaftsprüfungskanzlei tpa liefert im Auftrag von ÖTV und Sport Austria eine detaillierte Übersicht, die Tennisvereinen und Anlagen-Betreibern einen hilfreichen Einblick in den "Förderdschungel" ermöglicht.

COVID-19

Tennis im Freien

Aufgrund des schönen Wetters sind einige Tennisanlagen bereits bespielbar und auch gut gebucht. Was ist erlaubt, was nicht?

LigaVerbands-Info

STTV-Mannschaftsmeisterschaften 2021

1.280 Mannschaften aus 220 Vereinen sorgen erneut für ein Rekordnennergebnis! Die provisorischen Gruppeneinteilungen sind bereits online!