Zum Inhalt springen

Senioren

European Seniors Championships 2019

Von 10.-16. Juni feierten steirische Seniorenspieler in der Werzer Arena tolle Erfolge!

Werzer Arena in Pörtschach

Von 10.-16. Juni gingen die European Seniors Championships 2019 in Pörtschach über die Bühne. Über 350 SpielerInnen aus 42 Nationen kämpften in 22 Einzelbewerben in der Werzer Tennisarena um die begehrten Titel.

In den Siegerlisten zu finden sind auch wieder Seniorenspieler aus der Steiermark!

Herren 60: Karl Pansy scheiterte erst im Finale gegen den Tiroler Michael Maldoner und freute sich über den Vizemeistertitel. Im Doppelbewerb sicherten sich die beiden Finalgegner Pansy und Maldoner jedoch den Europameistertitel!

Herren 70: Helmut Flagel fixierte ebenso einen Vize-Europatitel mit Doppelpartner Gerhard Thaler.

Herren 75: Peter Pokorny feierte gegen den Salzburger Klaus Kruezhuber einen Finalsieg und nahm erneut einen Trophäe für den Europameister-Titel entgegen. Das Double fixierte er mit seinem rumänischen Doppelpartner Mihalache. 

Herren 80: Heinz Gabernig sicherte sich mit einem Sieg gegen den Deutschen Heinz Klemens ebenso den Europameistertitel.

Damen 60: Hildegard Bruggraber feierte in der Kategorie Damen 60 den Titel im Doppelbewerb mit Partnerin Wieland und den Titel im Mixed-Bewerb mit dem amerikanischen Partner Shaw. 

Der STTV gratulierte allen Siegern und Platzierten!

Top Themen der Redaktion

LigaSenioren

Aufstieg geschafft!

Knittelfelder Tennissenioren Herren 70 und TC LUV Graz Damen 55 lösen Ticket für die Bundesliga