Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Toller Erfolg für das U10 Team aus der Steiermark

Bei den ÖMS U10, die vom 9.-12. August 2007 im Bundesleistungszentrum Südstadt ausgetragen wurden, belegte das Team aus der Steiermark den hervorragenden 3. Platz.

StTV-Coach Mag. Christoph Lahousen hatte folgende SpielerInnen für diese Meisterschaften nominiert:

Jasmin Buchta, Selina Angerer, Katja Schliefsteiner, Lukas Laipold, Leon Voller, Tobias Yeniley

Bei den heurigen Meisterschaften wurden neben den üblichen sportmotorischen Tests die Tennisbewerbe erstmals etwas "kindgerechter" abgewickelt. Das Feld wurde nämlich verkleinert und es wurden weichere Bälle verwendet, was der technischen, taktischen und spielerischen Entwicklung der Kinder ausgesprochen förderlich war. Dies war deutlich zu sehen und somit waren nicht nur die Kinder sondern auch die bis zu 200 anwesenden Zuseher hellauf begeistert. Den ersten Platz belegte das Team aus Kärnten vor dem Team aus Oberösterreich.

Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung.

Bildtext: Auch Stefan Koubek ließ sich die spannenden Matches nicht entgehen. Klar, dass sich unser Team gleich mit ihm fotografieren lassen wollte.
Foto: Kresnik (KTV)

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

STTV-Turnierleiterschulung

Am 26. November findet eine STTV-Turnierleiterschulung statt, inkl. Vorstellung der neuen NU-Turniersoftware!