Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Toller Erfolg für Pfundner

Harald Pfundner spielte sich beim Bavarian Indoor 2007 in Deutschland sensationell bis ins Finale.

Vom 30. März bis 1. April 2007 fand in Deutschland das Bavarian Indoor 2007 statt. Österreichs derzeitige Nr. 5 im Rollstuhltennis, Harald Pfundner, konnte sich bei diesem Turnier im Achtelfinale mit einem 6:0 und 6:0 gegen Michael Mertel (GER) durchsetzen. Auch das Viertelfinale (6:4, 6:4 gegen den auf 1 gesetzten Steffen Sommerfeld - GER, Weltrangliste Nr. 34-) und das Seminfinale (4:6, 6:3, 7:5 gegen seinen Landsmann Günter Jandrasits) konnte Harald Pfundner für sich entscheiden. Erst im Finale musste sich der Steirer aus Paldau dann dem Tschechen Michal Stefanu (Weltrangliste Nr. 41) mit 3:6 und 1:6 geschlagen geben.

Top Themen der Redaktion

STTV-Wintermeisterschaft 2021/2022

Für die STTV-Wintermeisterschaft heißt es aufgrund der aktuellen Situation erneut „Bitte warten!“ Wie geht´s nun weiter?