Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Turniersieg für Daniel Hofbauer

Der Athlet des TC Weiz Raiffeisen Im Bild links) sicherte sich beim ÖTV Kids Tennis Summer Race in Annenheim den Titel im U10 Bewerb.

Alle Landesmeister und die in der Race Wertung am besten platziert SpielerInnen waren für das Summer Race in Annenheim qualifiziert. Darunter waren auch 2 Mädchen und 5 Burschen aus der Steiermark.

Das Turnier wurde auf der Anlage "TC Antonitsch" in Annenheim ausgetragen und von Ebert Michi bestens organisiert.
Der Grunddurchgang wurde in vier 4er Gruppen gespielt, wobei jeweils 1.+2. der Gruppe um die Plätze 1-8 und die 3.und 4. der Gruppe um die Plätze 9-16 spielten.
Die steirischen Athleten konnten mit guten Leistungen aufzeigen.

Daniel Hofbauer konnte seinen Erfolg aus dem Winter wiederholen und sicherte sich auch beim Summer Race den Titel im U10 Bewerb.

Weitere steirische AthletInnen die sich für das Race - Finale qualifiziert hatten.

Griessner Elena U9
Michelitsch Alexandra  U10

Daniel Beichler U10
Lukas Grimberg U10
Kipcak Morris U9
Scheucher Timo U9

weitere Turnierinfos

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die 1.Bundesliga.

Verbands-Info

Ehre, wem ehre gebührt

STTV-Präsidentin Barbara Muhr überreichte Ehrenzeichen an Erwin Chum (TC Wagna) und an Karl und Josef Krenn (UTC Allerheiligen)