Turniere

9. September bis 16. September 2017
Uhrturmtrophy 2017 - 4. Turnier Grazer Tennisclub (Nachlese)

Sturm, Regen, Kälte – schwierige Bedingungen bei der vorletzten Station der 1. Uhrturmtrophy mit 190 Nennungen

Die zahlreichen Teilnehmer, die Turnierleitung und Wolfgang Kreuzer als Platzwart des Grazer Tennisclubs mussten sich harten Bedingungen entgegenstehen.

Manchmal sogar bei Dauerregen hielten die Plätze des GTCs lange stand und es musste trotz katastrophalem Wetter nur wenig in der Halle gespielt werden. Am Finaltag war es dann aber vorbei und das Turnier durfte ins Tennisparadies übersiedeln und dort die großen Sieger ermitteln. 

Hervorragende Spiele, tolle Stimmung bei den teilweise späten Flutlichtspielen sowie eine überragende Leistung von Max Dobrowolny, der sich in teils sehr knappen Mixed-, Doppel- und Einzelfinali innerhalb von 5 Stunden das GTC-Triple sichern konnte. Jetzt folgt der Abschluss der 1. Uhrturmtrophy für die qualifizierten Spieler mit dem Masters in Waltendorf von 22.-24. September. 

Siegerliste:

 

  • Herren 1+: Dobrowolny Maximilian
  • Herren 4,5+
: Vasilej Gabriel
  • Herren 7,0+: Graef Peter
  • Damen 6,0+: Aumann Maria
  • Herren Doppel 6+: Dobrowolny Maximilian/Reiter Wolfgang
  • Herren Doppel 10+: Fritz Christoph / Questl Georg
  • Damen Doppel 12+: Ramsauer Carina/Klock Nina
  • Mixed Doppel: Rosmanitz Anna-Theresa/Dobrowolny Max
  • Jugend U15: Paul Plommer

Top Themen der Redaktion

Senioren

12. November 2017

Bundesländercup 2017

Die steirische Auswahl gewinnt das Viertelfinalspiel gegen Salzburg in Anif mit 13:8 und steht somit im Semifinale!

Liga

Winter der Rekorde

STTV-Wintermeisterschaft und Wintercups starten mit Rekordnennergebnis, Sommermeisterschaft 2018 u.a. mit neuer Regelung zum Einsatz von Nichtösterreichern.