Zum Inhalt springen

Turniere

Uhrturmtrophy 2018 – 1.Turnier UWK Graz

Mit 174 TeilnehmerInnen bei den Einzelbewerben und insgesamt 40 Doppelpaarungen, startete die 2. Auflage der Uhrturmtrophy auf der Anlage des UWK Graz in die neue Saison.

Trotz des Wetterglücks, insgesamt gab es nur drei Minuten Regen während des gesamten Turniers, musste, durch die enorme Anzahl von Nennungen, die komplette Turnierdauer von 10 Tagen in Anspruch genommen werden. Der angepeilte Samstag als Finaltag konnte nicht gehalten werden und somit wurde erst am Sonntag gegen drei Uhr der letzte Matchball des Turniers, von Maris Ostrowski (GAK) im B-Finale des ITN7+ Bewerb, verwertet. 

Nicht nur das große Teilnehmerfeld erfreute das gesamte Uhrturmtrophyteam, sondern auch die Vielzahl von Zuschauern, die sich täglich auf der UWK-Anlage einfanden. Einer der vielen Turnierhöhepunkte war sicherlich das Finale des Herren 1+ Bewerb, wo sich „Lokalmatator“ Bernd Huber mit Moritz Kreuzer um den Turniersieg duellierten. Im Kampf der Generationen setze sich der „Youngstar“ vom GAK gegen den „Jungsenior“, in einer hochklassigen Partie, schließlich in 2 Sätzen durch.

Die erste Ranglistenzwischenwertung zur Masters-Qualifikation wird nach dem 2. Turnier, welches momentan auf der Anlage des LUV Graz stattfindet, auf unserer Website www.uhrturmtropy.at veröffentlicht.

Ergebnisse:

Damen 6+:
1. Tara Tusek (TC St.Peter i.S.)
2. Carina Ramsauer (UTC Kirchbach)
3. Hildegard Bruggraber (UWK Graz) & Nina Schwarzenberger (UTC Wildon)

Herren 1+:
1. Moritz Kreuzer (GAK)
2. Bernd Huber (UWK Graz)
3. Julian Fröhlich (ESV Bruck) & Christoph Steinlechner (GTC)

Herren 4,5+:
1. Andreas Lasnik (DSG Mariatrost)
2. Eric Kaspirek (GAK)
3. Sven Dokter (TC Hausmannstätten) & Markus Schätzer (GTC)

Herren 7+:
1. Jakob Gaspari (GAK)
2. Patrick Pendl (TK Gratkorn)
3. Moritz Novak (TC Jugendparadies) & Fabio Martinovic (SG Tennismax)

Doppel Da 12+:
1. Tara Tusek (TC St.Peter i. S.) & Nina Schwarzenberger (UTC Wildon)
2. Silvia Brugger (TUS Spielberg) & Gudrun Reiter (ATUS Knittelfeld)

Doppel He 6+:
1. Armin Mautz & Patrick Kerschbaumer (TC Judendorf-Straßengel)
2. Julian Fröhlich (ESV Bruck) & Harald Kreuzthaler (TV Scheifling)

Doppel He 12+:
1. Jakob Gaspari (GAK) & Patrick Gruber (TC Christine)
2. Moritz Kreuzer (GAK) & Peter Scherlovsky (Gössendorfer TT)

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info Kids & Jugend

Dienstag, 11. Dezember 2018

Ready-Schett-Go

Die Mädcheninitiative des STTV

Verbands-Info

Das KURIER-Jahrbuch ist am Markt

Zum dritten Mal wird das abgelaufene Tennis-Jahr aus allen Blickwinkeln beleuchtet. 196 Seiten Lesevergnügen, von Experten gemacht, erhältlich in der Trafik.