Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Viertelfinaleinzug für das Doppel Schretter/Hirschmann

Beim ITF U18 Turnier in Trnava (SVK) gelang dem heimischen Doppel, nach einem für beide nicht so guten Start im Einzel, der Einzug ins Viertelfinale!

Nachdem es im Einzel nicht so gut gelaufen ist, da scheiterten Matthias Hirschmann in der letzten Qualifikationsrunde gegen Michal Brkto (SVK) mit 6:4 5:7 3:6 und Johannes Schretter in der 1. Runde des Hauptbewerbs gegen Joshua Poullet (GBR) mit 4:6 2:6, lief es im Doppel dafür umso besser:

In der 1. Runde konnten sich die beiden StTV Kaderspieler gegen Janyk/Maliqi (POL/SUI) knapp mit 6:4 3:6 10:8 durchsetzen. In Runde 2 siegten sie glatt mit 6:2 6:2 gegen das an Nummer 4 gesetzte Duo Brkic/Gregurovic aus Kroatien. Erst im Viertelfinale mussten sich die beiden Steirer dann den späteren Siegern Havaj/Vittek (SVK) knapp mit 5:7 3:6 geschlagen geben.

Top Themen der Redaktion

Ehrung der Stadt Graz

Stadt Graz ehrte Fink, Bruggraber, Mossier und Pokorny auf den Kasematten in Graz!

KAT2 Turnier in Kindberg

Von 11.-14.August findet auf der Anlage des TC Kindberg ein Kat2 Turnier statt. Anmeldung bereits möglich!