Zum Inhalt springen

Senioren

Weltmeister-Titel für drei Steirer

Bei den von 16.-22. September 2018 in Umag stattgefundenen ITF Super-Seniors Team Championships konnten Peter Pokorny, Alfred Schwab und Karlheinz Schick mit dem H75-Team triumphieren.

Die siegreichen 75er-Herren v.l.: Alfred Schwab (C), Peter Pokorny, Richard Salzmann, Karlheinz Schick

Der zig-fache Welt- und Europameister Peter Pokorny, Alfred Schwab (Kapitän) und Karlheinz Schick bildeten gemeinsam mit Richard Salzmann (VTV) das österreichische Team im sogenannten Bitsy Grant Cup für Herren 75.

Nach Vorrunden-Siegen gegen die Türkei (3:0) und Norwegen (3:0) setzten sich die 4 Österreicher in der KO-Finalrunde nach einem Freilos in der ersten Runde im Semifinale gegen die Niederlande mit 2:0 durch und konnten dann nach hartem Kampf im Finale die USA mit 2:1 besiegen. 

Wir freuen uns sehr über diesen tollen Erfolg und gratulieren herzlichst!

Detailergebnisse

 

 

Top Themen der Redaktion