Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Wilson Styrian Circuit 2008 - 8. Turnier beim TCU Stattegg

Vom 22.-24. August wurde auf der Anlage des TCU Stattegg das 8. Turnier des Wilson Styrian Circuits 2008 durchgeführt.

Fast 60 Teilnehmer kämpften in ebenso vielen Matches um die Klassensiege.

Trotz des schlechten Wetters wurde ausgezeichnetes Tennis gezeigt und um die letzten Punkte für die Mastersteilnahme gekämpft.

Die Sieger:

U 10 Weiblich

1. Griessner Elena (Allround Sport-und FZ-Anlagen Graz)
2. Kobath Laura (TC VB Jugendparadies)
3. Preihs Miriam (Tennis Andritz)

U 10 Männlich

1. Kolb Timo
2. Brumen Maximilian (TC Weiz Raiffeisen)
3. Spreitzhofer Nino (TUS Krieglach-Tennis)
3. Konzett Christoph (Union TC Stattegg)

U 12 Weiblich

1. Angerer Selina (Tennisclub Schager)
2. Reitbauer Sarah
3. Ostermann Marlene Union (TC Stattegg)
3. Kaufmann Gloria (TC Bierbaum am Auersbach)

U 12 Männlich

1. Pickl Tobias (TC Spk Fürstenfeld)
2. Akin Clemens (GAK - Tennis)
3. Yeniley Adrian (TC VB Jugendparadies)
3. Marchel Simon (UTC Wildon)

U 14 Weiblich

1. Scurt Debora (ESV Tennis-Fischer Bruck/Mur)
2. Pfeifer Simone (TC Gleisdorf)
3. Kreiner Christina (Union TC Stattegg)

U 14 Männlich

1. Wenzl Florian (GAK - Tennis)
2. Strommer Markus (TK Gratkorn)
3. Schnedl Lukas (Tennis Andritz)
3. Eicher Martin (GAK - Tennis)

U 16 Männlich

1. Schalk Markus (TC LUV ervolksbank Graz)
2. Spath Lukas (ASV Hypobank Vorarlberg Graz)
3. Schnedl Thomas (Tennis Andritz)
3. Ghermann Cosmin (GAK - Tennis)

Herzliche Gratulation!!!!

Fotos gibt es in der Bildergalerie!
 

Top Themen der Redaktion

STTV Mannschaftsmeisterschaften

Die Mannschaftsmeisterschaften biegen bereits in die Zielgerade ein! Somit stehen in vielen Senioren-Klassen die Meister bereits fest!

International

Misolic triumphiert

Selbst die Wetterkapriolen konnten ihm nichts anhaben: Der 19-jährige Steirer Filip Misolic gewann das Event in Tirol.