Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Wintermeisterschaft 2015/16

No-Ad-Regelung im Doppel bereits in der Wintermeisterschaft!


Bereits bei der am 7. November beginnenden Wintermeisterschaft 2015/16 kommt die No-Ad-Regelung fürs Doppel zur Anwendung (gem. ÖTV-WO und WSA-Beschluss vom 5.11.2015). Der entsprechende Punbkt (f) im § 8 der DFB Winter wurde bereits ergänzt. Wir ersuchen, diese Regelung bei ALLEN Begegnungen im Doppel zu berücksichtigen. Vielen Dank!

§ 8 (f):
Bei allen Doppelmatches kommt die No-Ad-Regelung (No Advantage) zur Anwendung. Hierbei entscheidet bei einem Spielstand von 40:40 das jeweilige Rückschläger-Team, wohin die Gegner aufschlagen müssen (Receivers choice). Der folgende Punkt entscheidet dann direkt über den Gewinn des Games (Point of decision).


DFB Winter 2015/16 zum Downloaden

Top Themen der Redaktion

Turniere

Uhrturmtrophy 2018 – 1.Turnier UWK Graz

Mit 174 TeilnehmerInnen bei den Einzelbewerben und insgesamt 40 Doppelpaarungen, startete die 2. Auflage der Uhrturmtrophy auf der Anlage des UWK Graz in die neue Saison.