Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Wolfgang Thiem zu Gast in Graz

Beim NexGenDomi Lehrgang mit Wolfgang Thiem stand diesmal der Grazer Park Club als Veranstalter zur Verfügung.

Gleich vorweg: Herzlichen Dank an den Grazer Park Club, allen voran Lukas Weindhandl und seinem Team, für die Einladung, die tolle Betreuung und Verpflegung an diesem Tag. Denn obwohl es noch am Tag zuvor nicht nach Tennis im Freien ausgesehen hat, wurden ab 7 Uhr früh die Plätze vorbereitet und somit stand einem Start um 9 Uhr nichts im Wege. 

Ziel dieser regelmäßigen Lehrgänge mit Wolfgang Thiem ist, die Erfahrung eines international anerkannten Trainer zu nutzen und die Tipps am Platz mit den Spielern und dem eigenen Trainer umzusetzen. Diesen Aufruf sind diesmal gleich 10 Trainer gefolgt und tauschten sich mit Thiem über ihre Spieler aus. 

Ein großer Schwerpunkt war bei diesem Trainingstag die Verbesserung der Schlägergeschwindigkeit beim Spieler und das richtige Anspiel des Trainers, das, wie die Praxis zeigte, durchaus Übung braucht.

Der nächste Termin im Juni wird bereits geplant und demnächst bekannt gegeben.

Vielen Dank Wolfgang, dem LLZ Trainerteam und dem GPC. 

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

Im Finish hatte Wien die Oberhand

Sowohl das Herrenteam des TC LUV (70+) als auch des GAK-Tennis (65+) feierten den Vizemeistertitel in der Senioren-Bundesliga.

Allgemeine KlasseBundesliga

Nach 40 Jahren wieder erstklassig

Der TSV Hartberg fixierte bereits eine Runde vor Schluss den Meistertitel und somit den Aufstieg in die IMMOunited Bundesliga.

Verbands-Info

Ehre, wem ehre gebührt

STTV-Präsidentin Barbara Muhr überreichte Ehrenzeichen an Erwin Chum (TC Wagna) und an Karl und Josef Krenn (UTC Allerheiligen)