Alle Jahre wieder – Der STTV sucht Weihnachtspatinnen für steirische Mädchen!

Exklusives Meet & Greet mit Fotomöglichkeit für Sie als Weihnachtspatin mit Babsi Schett in Leibnitz und Graz am 11. Dezember

Sehr geehrte Damen!

Der Steirische Tennisverband ruft auch heuer wieder seine Weihnachtsbaustein-Aktion ins Leben
Wir laden Sie herzlich ein, eine Weihnachtspatin für ein talentiertes steirisches Tennismädchen zu werden! Mit einer Spende von € 150, € 300 oder € 500 zugunsten unserer nachhaltigen Talenteförderung steirischer Mädchen helfen Sie mit, talentierte Mädchen aus der gesamten Steiermark zu unterstützen.

„Ready-Schett-Go“ – Unsere Mädcheninitiative trägt bereits Früchte
Dieses STTV-Projekt ist eine langfristig angelegte Mädcheninitiative ab 6 Jahren, fördert den Breiten- und Leistungssport und verzeichnet bereits positive Veränderungen. Durch diese gezielte Mädcheninitiative ist es gelungen, noch mehr Mädchen zu erreichen und zum Tennis zu motivieren, sowie die Nennungsergebnisse bei den steirischen Nachwuchsturnieren zu steigern. Dank der regelmäßigen Expertise von Babsi Schett, ermöglichen wir den aufstrebenden weiblichen Talenten einen sehr wichtigen Baustein, auf ihrem Weg zur erfolgreichen Tennisspielerin.

Sie bekommen ein exklusives Foto mit Babsi Schett beim Meet & Greet in Leibnitz oder Graz
Als Weihnachtspatin haben Sie die Möglichkeit, am Mittwoch, 11.Dezember von 9 - 12 Uhr, mit dabei zu sein, wenn talentierte steirische Mädchen mit der ehemaligen Nr. 7 der Welt, Eurosport bzw. Servus-TV Kommentatorin und STTV Schirmherrin Babsi Schett, sowie dem STTV-Trainerteam gemeinsam einen Trainingstag im STTV Landesleistungszentrum in Leibnitz, Rudolf-Hans-Bartsch Gasse 16, verbringen.

Zusätzlich haben Sie als Weihnachtspatin die Gelegenheit für ein Meet & Greet, sowie exklusive Fotos mit Topstar Babsi Schett, Speed-Queen Renate Götschl und Ex-Sturm Kapitänin Anna Carina Kristler im Zuge eines Expertinnen Talks ab 17.30 Uhr, zum Thema „Mädcheninitiativen im Sport“ in der Landesdirektion der Wiener Städtischen, Brockmanngasse 32. Nähere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie dem Sujet im Anhang und auf www.tennissteiermark.at.

Ihre Spende fließt direkt in die Nachwuchsarbeit
Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, dass der STTV weitere professionelle Trainingsmöglichkeiten für unseren weiblichen Nachwuchs schaffen kann. Es ist unser erklärtes Ziel, in den nächsten Jahren das Mädchentennis besonders zu fördern, um wieder an die Erfolge früherer Tage anzuknüpfen.

Das gesamte Team des Steirischen Tennisverbandes freut sich über Ihre hoffentlich positive Rückmeldung bis Mittwoch, 4. Dezember 2019 unter office@tennissteiermark.at.

Vielen herzlichen Dank!

Tennisbegeisterte Grüße,

Barbara Muhr                                                            Stefan Schuh
STTV-Präsidentin                                                      Geschäftsführer